JVF 2019 in Mainz

Download
Einladung und Anmeldung zum JVF 2019
JVF 2019 Einladung Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.5 KB

Warm-Up 2019

Blau, Blau, Blau… ist die Osterthermik (Oster-WarmUp 2019)

Auch in diesem Jahr hieß es wieder, die Ostereier im heimischen Garten liegen zu lassen und sich samt Flieger auf den Weg zum Flugplatz in Lachen-Speyerdorf zu machen, um dort beim Oster-WarmUp der Luftsportjugend Rheinland-Pfalz vom 18.04.2019 bis 22.04.2019 teilzunehmen.

 

 

Die insgesamt 25 Piloten wollten ihre Streckenflugerfahrung erweitern, weitergeben oder sich fit für die anstehende Saison machen.

 

 

Nach dem ersten Kennenlernen am Donnerstagabend startete der Karfreitag mit einer Platzeinweisung sowie kleineren organisatorischen Hinweisen durch das Team des FSV Neustadt. Das erste Wetter-Briefing durch Kalle versprach gut fliegbare Blauthermik mit einer Basis von 1200m. Glücklicherweise entwickelte sich diese Blauthermik im Laufe des Tages besser als gedacht. Die Basis stieg auf bis zu 2800m und gegen Abend wurde aus der Blauthermik sogar noch eine gute Wolkenthermik.  Alle waren positiv überrascht, dass der Tag sehr viel besser war als ursprünglich angenommen. Im Anschluss an den erfolgreichen Flug gab es von unserer Küchenfee Anika ein leckeres Abendessen in gemütlicher Runde.

 

 

Auch der zweite Tag sollte fliegbar werden - wieder Blauthermik, jedoch nicht so gut wir der erste Tag. Los ging es wie am Tag zuvor gegen 13:00 Uhr. Ich selbst habe mir aus der Luft die „Pre Zero Arena“ in Sinsheim etwas genauer angeschaut und so mancher hatte die Gelegenheit, den Bewuchs der Felder genauestens zu inspizieren und auf diesem Weg Land und Leute kennenzulernen. Letzten Endes waren alle froh, früher oder später wieder gemeinsam bei einem Teller Eintopf am Tisch zu sitzen und von ihren Erlebnissen des Tages erzählen zu können.

 

 

Der Sonntag sollte - wie in den letzten Tagen vorhegesagt - noch einmal Blauthermik bringen. Diese Vorhersage trat auch ein, sodass wieder tolle Strecken geflogen und viele Erfahrungen gesammelt werden konnten. Am Ende des Tages saß eine zufriedene Gruppe am Osterfeuer zusammen, um das Erlebte zu teilen.

 

So schnell kann Ostern vergehen. Denn es war bereits der letzte Tag angebrochen. Kalle konnte die Worte der vorangegangenen Wetterbriefings wiederholen „Es wird wieder blau“. Wolken sollte es dann aber doch noch geben. Jedoch nur in Form von Cirren, die die Thermik jedoch nicht groß beeinträchtigen sollten. Allerdings beschloss ein Großteil der Gruppe, dass 3 Tage Blauthermik genug des Guten waren, entspannt ihre Sachen packten und gemütlich heimfuhren (die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Zwickau mit ca. 450 km).

 

 

Zusammenfasend lässt sich sagen, dass das WarmUp - wie bereits die Jahre zuvor - auch in diesem Jahr eine sehr gelungene Auftaktveranstaltung für die vor uns liegende Saison war. Die Teilnehmer konnten viel lernen (freiwillig sowie unfreiwillig), Erfahrungen sammeln und einige neue Bekanntschaften machen. So wurden an den 4 Tagen insgesamt 19.000km zurückgelegt und 300h in der Luft verbracht.  Mit Sicherheit wird es für viele nicht das letzte WarmUp gewesen sein und man trifft sich bestimmt im nächsten Jahr wieder.

 

 

An dieser Stelle möchten wir noch einmal ausdrücklich Anika danken, die sich vorzüglich um unser leibliches Wohl gekümmert hat. Ebenso gilt unser Dank dem Team des FSV Neustadt für die Organisation, den Organisatoren der Luftsportjugend Rheinland-Pfalz und natürlich den Trainern, die - so haben es einige Teilnehmer kennengelernt - auch gerne mal mit entriegelten Klappen fliegen, um die Leistung anzupassen.

 

Allzeit gute Landung und bis nächstes Jahr.

 

 

PS. Wenn ihr auch dabei sein wollt, dann besucht die Homepage der Luftsportjugend Rheinland Pfalz. (www.lsj-rp.de) Dort findet ihr unter Termine weitere spannende Events.

 

Bericht von Maximilian Seibt & Jan Bischoff

 



"JUGEND FLIEGT" - Aktion der Luftsportjugend

Download
Flyer Jugend fliegt 2019
Jugendfliegt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 187.4 KB

Jugendleitertagung 2018

23. – 25. November 2018


JVF 2018 in Utscheid


LSJ-Tagung 2017


Jugendvergleichsfliegen 2017

Herzlichen Glückwunsch an unser Team beim Bundesjugendvergleichsfliegen im Segelflug! Beim Heim-Wettbewerb in Oppenheim erflog sich unser Team-RP den 2. Platz in der Länerwertung, Tobias Rittlich vom SFV Südeifel kann sich sogar den ersten Platz in der Einzelwertung sichern. Wir sind stolz auf Euch!

Fotos: Anette Weidler


Vom 11. - 13. August fand der Landesentscheid beim Aero-Club Rhein-Nahe in Langenlonsheim statt. Mehr dazu hier und hier der Film dazu:

Video: Mario Jeschke

Weitere Fotos